Stacks Image 2120

Die Kraft der guten Richtung

Was ist Rhythmokinetik?

Rhythmokinetik ist eine Selbsthilfemethode, die Atmung und Bewegung effektiv miteinander kombiniert.

Sie können diese Methode nutzen,
  • wenn Ihnen Bewegungen schwerer fallen.
  • wenn Schmerzen die Lebensqualität verringern.
  • wenn Sie Ihre Beweglichkeit erhalten wollen.
  • wenn Sie einfach etwas für Ihr Wohlbefinden tun wollen.

Rhythmokinetik bietet Ihnen die Möglichkeit, mit Hilfe Ihrer Wahrnehmung für Ihre eigene Gesundheit aktiv zu werden.
1 - Display at Start
2 - Display at Distance: 450px
Stacks Image 2472

Vier Schritte zu mehr Wohlbefinden

1
WohlFühlBewegung
2
WohlFühlAtmung
3
Kombination
4
Nachtest
 
1
WohlFühlBewegung
Setzen Sie sich aufrecht an die vordere Stuhlkante, lassen Sie Ihre Füße auf dem Boden stehen und drehen Sie langsam den Kopf: von der Mitte aus zuerst in die eine Richtung, zurück in die Mitte und dann in die andere Richtung.

Sie werden feststellen, dass sich die Bewegung in die eine Richtung angenehmer anfühlt als in die andere. Dabei kommt es nicht darauf an, die Bewegung maximal weit auszuführen, sondern nur so weit, wie es jetzt angenehm ist. Es ist wichtig, die Bewegung langsam auszuführen, um die Unterschiede wahrnehmen zu können.

Spüren Sie, in welche Richtung die Bewegung angenehmer ist. Mit der Bewegung in diese Richtung werden wir im weiteren Verlauf arbeiten.
Stacks Image 523
Führen Sie die Bewegung in die gute Richtung mit der Einatmung aus und kehren Sie mit der Ausatmung in die Mitte zurück.

Im Vergleich dazu führen Sie die Bewegung in die gute Richtung mit der Ausatmung aus und kehren mit der Einatmung zurück zur Mitte.

So finden Sie die für Sie optimale Kombination von Bewegung und Atmung, die wir auch als WohlFühlAtmung bezeichnen
2
WohlFühlAtmung
3
Kombination
Um eine Veränderung der aktuellen Situation zu bewirken, nutzen Sie die Kombination von Bewegung und Atmung, die Ihnen im Moment die angenehmste ist.

Halten Sie nach der Einatmung inne, bis der Ausatemimpuls kommt. Auch nach der Ausatmung halten Sie inne, bis der Einatemimpuls kommt.

Wiederholen sie die Kombination sooft es Ihnen angenehm ist.
Wenn Sie die Kombination von Bewegung in die gute Richtung und krafterzeugender Atmung einige Male ausgeführt haben, kehren Sie zurück in die Mitte. Nachdem Sie ein- und ausgeatmet haben, vergleichen Sie die beiden Bewegungen vom Anfang erneut miteinander.

Drehen Sie Ihren Kopf erneut in die gute Richtung, kehren Sie zurück zur Mitte und drehen Sie ihn dann in die andere Richtung, um Veränderungen wahrzunehmen.

Dieses Nachtesten verdeutlicht zum einen die Veränderung und wirkt gleichzeitig als sanfte Korrekturbewegung.
4
Nachtest

Informationen
Ausbildung
Ihr Interesse ist geweckt und Sie können sich vorstellen die Rhythmokinetik an dritte weiter zu geben?

Dann finden Sie in der Liste mit Ausbildungsterminen sicherlich auch einen der Ihnen entgegenkommt.
Lehrer
Ihr Interesse an der Rhythmokinetik ist geweckt und sie würden diese Methode gerne erlernen, um etwas für sich selbst zu tun?

Dann finden Sie in der Liste der Lehrer für Rhythmokinetik sicherlich auch jemanden in Ihrer Nähe.
Nehmen Sie Verbindung auf
Sie haben Fragen, Anregungen oder möchten einen Termin vereinbaren? Dann rufen Sie mich gerne an oder senden Sie mir eine Email. Natürlich können Sie auch das Kontaktformular ausfüllen. Ich werden mich in jedem Fall zeitnah bei Ihnen melden.
Geben Sie die Zahl im blauen Feld ein.